Sozialberatung und Notfallhilfe

Wir bemühen uns zu jeder Zeit für Euch helfende Hand zu sein. Dabei kann es um Stipendien, Sinnkrisen, Auslandspraktika, Lernblockaden, finanzielle Notlagen, Versicherungen, Wohnungssuche und vieles andere gehen.

Stipendienberatung

Wir beraten über katholische Stipendien für deutsche und ausländische Studierende.

Notfallhilfe für Studierende

Zur finanziellen Unterstützung von Studierenden an den Paderborner Hochschulen steht der KHG ein Fonds der Erzdiözese Paderborn für einmalige Notfallhilfen zur Verfügung.

Wichtige Hinweise:

Teilnehmer der Deutschkurse, Schüler des Studienkollegs sowie Studierende an Hochschulen außerhalb Paderborns (außer Hamm und Detmold) können keine finanzielle Hilfe erhalten. Finanzielle Unterstützung kann nur im Abstand von einem Jahr gewährt werden.

Bitte zur Beratung mitbringen:

  • Kontoauszüge der letzten drei Monate,
  • Studienbescheinigung,
  • Notenspiegel,
  • Rundfunksbeitragsbescheid,
  • Pass und ggf. Anmeldungen für Abschlussarbeiten,
  • Korrespondenz,
  • Mietvertrag,
  • Dokumente, die Schulden aufweisen
  • wozu Sie Fragen haben,
  • etc.

Zuständigkeiten:

Studierende der FH Südwestfalen und Dortmunder Hochschulen wenden sich bitte an die KHG Dortmund.

Studierende der Hochschule Lemgo und Hochschulen Bielefeld wenden sich bitte an die KHG Bielefeld.

Studierende der Uni Siegen wenden sich bitte an die KHG Siegen.

 

 


 

Kontakt:

Helena Schmidt
helena.schmidt@khg-paderborn.de
Tel: 05251/280212

Bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin vereinbaren.